Logo Int Tage des Erzählens

Internationale Tage des Erzählens 2022 an der Nahe

Die größten Taten gehen unter, und nichts bleibt zurück, Märchen aber leben, wenn sie gut sind, sehr lange. - Tolstoi

Solo 2: Charles Naceur Aceval

Es war einmal..

Folgen Sie der Märchenkarawane und reisen Sie mit in die Zauberwelt der Nomaden.
Erleben Sie einen Moment voll spannender Märchen, interessanter Legenden und nachdenklich stimmender Weisheitsgeschichten aus der Welt der Nomaden und Beduinen. Dort treffen Wüste und Steppe aufeinander, die Wege der Nomaden und der Sesshaften kreuzen sich noch immer und der ewige Wüstenwind trägt die Stimme des Erzählers weiter.

Naceur Charles Aceval, geboren in den fünfziger Jahren in Südwestalgerien, verbrachte seine frühe Kindheit im Nomadenstamm seiner Mutter und Großmutter, wo er die Geschichten der Nomaden hörte, die er bis heute mit sich trägt.

Charles erzählt in deutscher Sprache.

Zur Kurzbiographie von Naceur Charls Aceval...

Termin: Sa., 25. Juni 2022, 17 Uhr

Ort: Garten der Römerhalle, Hüffelsheimer Str. 11, 55543 Bad Kreuznach

Preis: 10 € + Vvk.

Tickets: Hier (zu https://www.ticket-regional.de)